Standard-Gründung (24 Stunden) Englische Limited

Eine einmalige Gebühr in Höhe von 38,00 und 0,00 / Jahr für Zusatz-Optionen

Die klassische englische LTD

Es handelt sich hier um eine vollwertige Aktiengesellschaft.

Nur-Eintragung mit dem von Ihnen gewünschten Namen und mit den von Ihnen gewünschten Daten, inklusive der Gebühren des englischen Handelsregisters und unserer eigenen Kosten.

Ohne englisches Registered Office.

Hinweis:

Sie benötigen für die Eintragung einer englischen Gesellschaft zwingend eine eigene englische Adresse, unter der Sie Post empfangen können.

Ob Ihre Adresse den Bestimmungen des englischen Handelsregisters entspricht können wir nicht beurteilen sondern tragen die Gesellschaft mit den Daten ein die Sie uns übermitteln. Wir übernehmen für die Eintragung mit Ihrer Adresse keine Garantie und ausdrücklich keinerlei Haftung!

Wenn Sie über keine eigene Adresse verfügen dann buchen Sie hier die jeweilige für Sie passende Option bequem dazu.

Bei der im Preis genannten Setup-Gebühr handelt es sich um die reinen einmaligen Gründungskosten während es sich bei den unten stehenden Zusatz-Optionen um Jahresbeträge handelt, die jährlich weiter berechnet werden.

Sollten Sie irgendwann kündigen wollen genügt eine kurze Email.

Adress-Optionen

nur normales Registered Office

Nach wie vor können Sie bei uns das günstige Registered Office mieten, bei dem wir (wie alle anderen Anbieter) nur Behörden-Post empfangen

Bitte aktivieren Sie unbedingt eine der nachfolgenden Optionen. * 

Zusatz-Option Firmenadresse

Im Gegensatz zu allen anderen englischen Providern akzeptieren wir neben der Post von Behörden und Banken auch normale Post, die wir Ihnen einmal monatlich per Scan weiterleiten.

Sie erhalten eine komplette Post-Adresse in England.

Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Option lediglich Post für die Gesellschaft und nicht die Direktoren oder Eigentümer betrifft.

Zusatz-Option Privatadresse

Wenn Sie zusätzlich auch Post für den Director oder Gesellschafter empfangen möchten.

Treuhand-Optionen

Handelsregister-Flatrate * 

Nicht abgegebene Berichte gegenüber dem englischen Handelsregister (ca. ein Jahr nach Eintragung fällig) sind die Ursachen für hohe Strafgebühren und die anschließende Löschung (bei Nichtzahlung) der Gesellschaft im Handelsregister.

Bei Aktivierung dieser Option achten wir für Sie auf die rechtzeitige Abgabe aller erforderlichen Erklärungen und Sie sparen wenn Sie uns bereits jetzt beauftragen deutlich.

Anstatt EUR 99 für Accounts und EUR 65 für das Confirmation Statement (Gesamtpreis normal EUR 164) berechnen wir nur einen Betrag von EUR 129 -(Sie sparen also EUR 35 !) und Sie müssen sich nie wieder Gedanken machen….  wir reichen nach einem Jahr nicht nur die erforderlichen Berichte ein sondern benachrichtigen Sie bei der nächsten Fälligkeit rechtzeitig.

Wenn Sie per Paypal oder Kreditkarte zahlen ziehen wir am nächsten Fälligkeitstag die anfallenden Gebühren wieder ein oder benachrichtigen Sie dass eine Zahlung fällig ist.

Domain-Registrierung

Wir registrieren für Sie im Namen Ihrer Gesellschaft die von Ihnen gewünschte Domain wenn Sie ein Internet-Programm erstellen möchten.

Webhosting

Wir stellen Ihnen auf einem unserer Server Webspace zur Verfügung und richten Ihnen wahlweise Wordpress oder Joomla ein. Beinhaltet sind alle Vorzüge eines modernen Webspace inklusive 5 eigene Email-Adressen.

Kategorie:

Eintragung der von Ihnen gewünschten Limited mit

  • dem von Ihnen gewünschten Namen
  • dem von Ihnen gewünschten Director
  • den von Ihnen gewünschten Aktieninhabern

mit:

  • Zusendung der Eintragungsurkunde per Email

Die Eintragung erfolgt innerhalb von 24 Stunden nach Bereitstellung aller erforderlichen Daten durch Sie. Nach erfolgreicher Bestellung erhalten Sie nach kurzer Zeit von uns einen Link zu einem Online-Formular, in das Sie die entsprechenden Daten eintragen. Sie erhalten außerdem genaue Instruktionen zur Übersendung Ihres Ausweisdokuments.

Die Übersendung des AuthCode ist nicht Bestandteil dieser Bestellung. Allerdings senden wir Ihnen diesen regelmäßig kostenlos als eine unserer vielen Kulanzleistungen nachdem die Rechnung für die Gründung bezahlt wurde, und wenn Sie uns eine entsprechende Mitteilung übersenden.

Prinzipiell sind Sie als Director oder Geschäftsführer der Gesellschaft für alle Vorgänge unmittelbar verantwortlich. Dazu gehört ausdrücklich auch die rechtzeitige Abgabe der entsprechenden Berichte an das Handelsregister oder die Abgabe von Steuermeldungen.

Sie können natürlich entscheiden ob Sie selbst oder ein Dritter (wir übernehmen auch das gerne für Sie wenn Sie uns beauftragen) die entsprechenden Berichte erstellt und einreicht.

Bitte beachten Sie:

Wenn Sie über keine eigene englische Adresse verfügen dann buchen Sie einfach direkt bei der Bestellung Ihre englische Büro-Adresse dazu.